LANGLAUFEN IM BAYERISCHEN WALD

Auf endlosen Loipen durch das Winterzauberland

Auf leisen Brettern durch die Schneelandschaft gleiten, dabei etwas für die Fitness tun und zugleich die Stille und Pracht des Winterzauberlands genießen… Wer den Nordischen Skisport schätzt, für den ist Langlaufen im Bayerischen Wald garantiert ein paradiesisches Erlebnis. Ganz in der Nähe unseres Langlaufhotels in Bayern – unter anderem in den Langlaufzentren Frath/Drachselsried und Bretterschachten – warten unzählige Loipen für jeden Geschmack. Die schier endlosen Langlaufbahnen werden hier Tag für Tag hervorragend gewalzt und gespurt, sodass Sie stets optimale Bedingungen vorfinden. Dabei zählen die Loipen von Bodenmais am Bretterschachten zu den bedeutendsten, höchstgelegenen und damit auch schneesichersten Langlaufarealen in Bayern. Ob klassische Langläufer oder Skater – das weitläufige Loipennetz in der Umgebung unseres Langlaufhotels im Bayrischen Wald zieht sich durch alle Tal- und Höhenlagen und hat für jeden eine passende Herausforderung parat. Die gut ausgeschilderten, unterschiedlich langen Strecken und Rundkurse sind je nach Kondition wählbar und damit für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Einladende Einkehrmöglichkeiten am Loipenrand runden das Angebot ab. Damit Sie von unserem Refugium Lindenwirt - Langlaufhotel im Bayerischen Wald so schnell wie möglich zum Langlaufen kommen, bieten wir Ihnen einen Shuttledienst, der Sie zu den Loipen bringt. Und nach einem sportlichen Tag im Bayerischen Winterland empfehlen wir Ihnen einen wärmenden und entspannenden Besuch in unserem TILIA Spa.